Trainerprofil Sabine Appelhagen

Vita

Sabine Appelhagen ist zertifizierter Business-Coach und Krisenkommunikations-Managerin.

Seit mehr als 10 Jahren trainiert sie Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Öffentliche Auftritte, Podiumsdiskussionen, Fernseh-Interviews und Kommunizieren in der Krise.

Sie hat viele Jahre in Hörfunk und Fernsehen moderiert (u. a. Bayerischer Rundfunk, SWR, Pro Sieben). Acht Jahre lang leitete sie die Abteilung Casting / Coaching bei Pro Sieben.

Seit 2003 ist sie zertifizierte Trainerin der "Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg".

Durch den MBA in Media Management (2004-2006) erwarb sie ein tiefes Verständnis für Zusammenhänge in Wirtschaft und Unternehmen.

Ihre Medientrainings führt sie auch in englischer Sprache durch. Seit 2004 ist Sabine Appelhagen als Dozentin an folgenden Institutionen tätig (Auswahl): Akademie der Bayerischen Presse ABP; Medienakademie München; TU München im Programm Manage and More; Medianet Berlin Brandenburg; SMI Berlin; Goethe Institut; LMU München; Handelskammer Bozen; Europäische Kommission, Institut für Moderation, Hochschule der Medien, Stuttgart.

Sabine Appelhagen, M.A., MBA


  • Medientrainerin, Krisenkommunikationsmanagerin
  • Business Coach, Hochschul-Dozentin, Journalistin
  • Specials: Krisenkommunikation 

Kontakt

Website: www.fitforcamera.de
Kontakt: info@fitforcamera.de 
Telefon: 08151- 970 60 30
Region: München

Mein Trainingskonzept

Wenn sich Journalisten zum Interview ankündigen, sollten Sie bestens vorbereitet sein. Nur wer weiß wie die Medien funktionieren, überzeugt. Im Seminar „Medienauftritte professionell gestalten“ oder im Einzelcoaching erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben ihren Auftritt vor der Kamera zu kontrollieren. Sie trainieren Statements und Kurzinterviews mit Videoaufzeichnung und intensivem Feedback.

Begeistern durch Ausstrahlung und Verständlichkeit 

Wichtig ist nicht, dass Sie alles sagen. Wichtig ist, wie Sie das sagen, was Ihnen wichtig ist. Sie lernen, Ihre Botschaften klar, verständlich und glaubwürdig zu formulieren. Mit Hilfe rhetorischer Techniken fällt es leicht, frei zu sprechen, Kernbotschaften zu finden und erfolgreich zu platzieren. Auch in Stress-Situationen. Das alles geht nicht, ohne bei der Körpersprache ganz genau hinzuschauen, sie zu verstehen und bewusst einzusetzen.

Sicherheit durch Kompetenz und Wissen

Sie lernen die Gesetze des Fernsehauftritts und die unterschiedlichen Formate kennen. 

  • Was sind die Unterschiede zwischen Talkshow, Magazin, Nachrichtensendung?
  • Welches sind die Unterschiede Print, Hörfunk und Fernsehen?
  • Was sagen die Sendungen über die verschiedenen Zielgruppen aus? 
  • Wie erkennt man die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe?

Durch das Wissen um diese Unterschiede werden Sie bei Ihrem nächsten Medienauftritt souveräner und professioneller wirken.

Überzeugen durch zielgenaue Vorbereitung

Sie lernen, Journalistenfragen zu verstehen, Interviews aktiv mit vorzubereiten und mitzugestalten und dadurch Ihre eigenen Ziele viel besser vertreten. 

Meine Methode

Theoretische Einführung in die unterschiedlichen Themen durch kurze Impulsvorträge. Viele praktische Übungen mit Beispielen aus der Medienwelt. Videoaufzeichnungen mit intensiver Analyse und Feedback in positiver Atmosphäre. Einzelcoaching oder Seminare in kleinen Gruppen. Auch Inhouse.

Meine Kunden

Jeder, der in der Öffentlichkeit überzeugend auftreten möchte. Unternehmenslenker, Politiker, Sportler, Wissenschaftler, Buchautoren, Pressesprecher.

Besuchen Sie den BMTD auch auf Facebook