Trainerprofil Markus Tirok

Mein Trainingsangebot:

Präsentationstraining

Und schon beginnt die Chart-Show...
...besser nicht. Denn die Kunst der Präsentation steht auf keiner Folie.
Eine gute Präsentation benötigt einen guten Präsentator oder eine gute Präsentatorin.
Ich unterstütze meine Klienten, damit sie das sagen und präsentieren, um was es wirklich geht.

Moderationstraining / Reportertraining

Kann man moderieren wirklich lernen?
Ja. Und zwar sowohl für die Kamera, als auch für die Bühne.
Mit dem richtigen Wissen, mit der richtigen Haltung und mit der richtigen Ausstrahlung erreichen Sie Ihr Publikum. Hilfestellung und „hartes“ Training gibt es von mir.

Interviewtraining für Journalisten

Ein gelungenes Interview beruht auf solidem journalistischen Handwerk, Erfahrung und Mut.
Das Rezept für das gelungene Interview bringe ich mit und zeige Ihnen, wie Sie aus einzelnen Komponenten ein Gesamt(kunst)werk erstellen. Es darf gefragt werden...

Medien- und Interviewtraining für Unternehmen

Die Macht des Bildes und der Medien ist unbestritten.
So wird in unserer medialen Welt das sichere und kompetente Auftreten in der Öffentlichkeit immer wichtiger. Schon kurze Interviews vor einer TV-Kamera können Ihr Image oder das Ihres Unternehmens stützen und verbessern. Es gibt eine Vielzahl an Regeln, Tricks und Tipps, wie Sie sich positiv in den Medien präsentieren können.
Lassen Sie uns bald mit dem Training beginnen.

Beratung für filmische Formate

Als die Bilder laufen lernten...
....konnte ja keiner ahnen, wo die bewegten Bilder überall hinlaufen. Heute setzen alle großen Unternehmen auch bei der internen Kommunikation auf das Format „Film“ / Reportage / Online-TV.
Doch wie geht „Fernsehen“? Ich zeige es Ihnen.

Weiterführende Informationen zu meinen Trainingangeboten finden Sie unter www.tirok.de.

Markus Tirok


Medientrainer und Dozent mit den Schwerpunkten: Moderations- und Präsentationstraining, Interview- und Medientraining für Unternehmen und Journalisten

Event- und TV-Moderator, Film-Producer

Autor „Moderieren“
UVK-Verlag – Praktischer Journalismus

Website: www.tirok.de

Kontakt:
Markus Tirok Kommunikation
Löwenzahnweg 61
50859 Köln

info@tirok.de
www.tirok.de

Tel. 0221 – 39 757 680
Mob 0151 – 585 02 300

Einsatzgebiet: Dort, wo Sie mich brauchen.

Um #WAS geht es also...?

#Lampenfieber #Fragetechniken #freies Sprechen und Präsentieren #Botschaften platzieren #Blackout #Bühnenpräsenz #Körpersprache #Bildgestaltung #Umgang mit Journalisten #Moderationskarten #die perfekte Vorbereitung #mediale Inszenierung #Interview #Teleprompter #Anmoderation #Natürlichkeit #warm-up #Podiumsdiskussion #ganz viel Spaß und Freude

Mein Trainingskonzept

In meinen Trainings und Coachings lege ich großen Wert auf die gemeinsame Erarbeitung des "scheinbaren" Ziels. Scheinbar deshalb, weil die Erfahrung mich gelehrt hat, dass das eigentliche Ziel selten das tatsächliche Thema widerspiegelt.
Das eigentliche Ziel ist meist nicht mehr als die Reflexion in einem Spiegel. Aber was genau zeigt sich dahinter? Dort verbirgt sich die spannende gemeinsame Aufgabe.

Haben wir diese Aufgabe gefunden, besteht mein Coaching- und Trainingsangebot aus
4 Schritten:

  1. Handwerkliche Tools anbieten - die Tricks und Tipps der erfolgreichen Kommunikation können wir lernen, wenn wir sie kennen. Das geht wie Fahrrad fahren, dass wir nie wieder verlernen.
  2. Justierung der eigenen Haltung - unbewusste Annahmen, Überzeugungen und Routinen auf deren Gewinn abklopfen. Halten sie das, was sie versprechen? Wie kann ich mit einer kleinen Veränderung Großes bewirken? Glaube ich mir, glauben mir andere.
  3. Probieren geht über Studieren - erst wenn ich das Gelernte anwende und meine Erfahrungen sammle, lerne ich dazu. Also wird geübt, geprobt, trainiert und getestet. Mit Freude und Humor und gerne vor der erbarmungslosen Kamera.
  4. Gelerntes festigen: aus der Erkenntnis soll Bewusstsein und Erfahrung werden. Das geht nicht in einem Tag, dafür brauchen wir Zeit. Und die sollten wir uns nehmen.

Meine Methode

Ohren auf - Augen auf.
Wir Menschen verraten in jedem Moment und in jeder Situation alles über uns. Das ist Fluch und Segen zugleich.
Ein Segen für meine Kunden, denn mit der "Ohren-auf-Augen-auf"-Methode sind wir schneller an den relevanten Themen, als wir präsentieren und verschleiern können. Jeder bringt seine Themen, Aufgaben, Probleme und Lösungen mit.
Meine Aufgabe ist es, zuzuhören, hinzuschauen, Fragen zu stellen und zu spiegeln.
Die Aufgabe meiner Klienten ist es, das Problem zur Lösung zu führen und mit Leichtigkeit zu lernen.Ich helfe dabei.
Nicht mehr, nicht weniger.
Coaching ist kein Hexenwerk.

Meine Kunden:

Meine Kunden bilden die unternehmerische Vielfalt des Landes ab, ebenso meine Klienten, die in allen Hierarchie-Ebenen eines Unternehmens tätig sind.
Motivation und Engagement zur Veränderung und zur Professionalisierung finden wir auf allen Etagen eines Unternehmens.
Und da meine Kunden und Klienten stolz auf ihren Mut zu Veränderung und zur Professionalisierung sind darf ich sie - auch selber stolz - benennen:

  • HypoVereinsbank UniCredit AG
  • Philips GmbH
  • Malteser Kliniken Rhein
  • Ruhr Radio Marketing Services
  • Radio Hamburg
  • Deutsche Telekom
  • ARD
  • ZDF
  • Pro 7
  • RTL
  • Hamburg 1 Fernsehen
  • Akademie für Publizistik Hamburg u.v.m.

Meine beruflichen Stationen und Erfahrungen

Medientrainer und -Coach seit 2002 für Unternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet

  • Dozent an der Akademie Deutsche Pop für den Bereich Moderation und Berater im Entwicklungsteam für den Bachelor-Studiengang Kommunikation an der Deutschen Pop
  • Interviewtrainer an der Akademie für Publizistik in Hamburg
  • Beratung und Konzept für filmische Kommunikationsformate in Unternehmen, wie interne Online-TV-Magazine und ähnliche Formate
  • Autor des Buches "Moderieren", UVK-Verlag Konstanz 2013
  • Moderator für Unternehmens-Events
  • Redaktionsleiter und TV-Moderator bei privatem und öffentlich rechtlichen TV-Sender (u.a. ARD, Hamburg 1 TV)
  • Interviewerfahrung mit über 2500 Interviews für TV
  • Producer und Beratung für Online-TV, interne Kommunikation
  • Journalistische Ausbildung in Print-, Radio- und TV

Weitere Informationen über mich und meine Arbeit finden Sie unter www.tirok.de.

Besuchen Sie den BMTD auch auf Facebook